Die MSG Hannover sucht ein neues Trainingsgelände. Für die Vermittlung eines geeigneten Grundstücks wurde eine Prämie von bis zu 3000 € ausgelobt. Das Gelände darf nicht in einem Schutzgebiet (Landschafts-, Natur- oder Wasserschutz) liegen und sollte mindestens 1,5 Km von der nächsten Wohnbebauung entfernt sein. Wer ein entsprechendes Gelände vermitteln kann, meldet sich bitte über unser Kontaktformular.

Letzte Infos

Wir haben ab Freitagabend einen Caterer vor Ort, der die üblichen Grillwaren und Getränke anbietet. Morgens gibt es Frühstück und Nachmittags ist auch ein Stück Kuchen mit Kaffee dabei.

Wer mit seiner Bike-Vorbereitung noch nicht ganz so weit ist, die Firma Thomas Butzner / BOT wird Euch am Samstag und Sonntag bezüglich Reifen, Schläuchen und Mousse mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ein gewisses Standartsortiment in 21, 18 und 19 Zoll hat er von der Marke Metzeler / Pirelli mit an Bord. 

Ebenfalls vor Ort ist der Kiedrowski Racetruck mit seinem Rennservice, MTS, Bräuer und Dirt Bike Service. Die haben auch Startnummern dabei.

Das Fahrerlager und Bereiche neben der Strecke sind für Zuschauer frei zugänglich. Außerhalb der Strecke gilt daher aus Sicherheitsgründen und aus Rücksicht auf die Nachbarn ein generelles Fahrverbot (kein Warmfahren, keine Testfahrten usw.) . Auch den Weg zur technischen Abnahme müsst Ihr mit Muskelkraft zurücklegen. Lediglich der ausgewiesene Weg vom Fahrerlager zum Start darf in Schrittgeschwindigkeit gefahren werden. Wer sich nicht daran hält wird vom Rennen ausgeschlossen! Bitte, bitte haltet Euch daran. Nur so können wir auch Zukunft dort weiter Veranstaltungen durchführen.

Bitte bringt den Haftungsverzicht fertig ausgefüllt mit, dann geht die Papierabnahme schneller.

Zu Eurer eigenen Sicherheit müsst Ihr eine Unfallversicherung vorweisen, die auch Rennen („…Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten“)  mit einbezieht. Einen Versicherungsnachweis müsst Ihr bei der Papierabnahme vorlegen. Wir haben keine Zeit 20 Seiten AGBs zu lesen. Markiert daher bitte die maßgeblichen Passagen oder bringt entsprechende Ausweise.

Wer keine Unfallversicherung hat, kann für 9 € eine Tagesunfallversicherung abschließen. Dazu bitte den Vermerk auf dem Haftungsverzicht machen. Die genauen Bedingungen liegen vor Ort aus.

Für den Transponder müsst Ihr 20 € Pfand hinterlegen. Bitte das Geld passend mitbringen!

Die Strecke ist vorbereitet und noch mal gewässert worden. Die Wetteraussichten fürs Wochenende sehen gut aus. Wir sehen uns auf der Strecke.

Termine